Beispiele Bewerbungsvideo

Home/Beispiele Bewerbungsvideo
Beispiele Bewerbungsvideo 2017-03-13T14:26:43+00:00

Ein Bewerbungsvideo erlaubt ein Kennenlernen in 2 Minuten

Im fol­gen­den fin­den Sie zwei Bei­spie­le eines Bewerbungsvideo’s. In bei­den Video­clips beschreibt der Bewer­ber sei­ne beruf­li­che Vita, die zusätz­lich durch Ani­ma­tio­nen und Bil­der dem Zuschau­er ver­ständ­lich gemacht wird. Der Text wur­de jeweils vor­be­rei­tet und aus­wen­dig gelernt, damit der Bewer­ber im Video sei­ne Natür­lich­keit behält.

Mit dem richtigen Sprechtext wird ein Bewerbungsvideo immer überzeugen

Authen­tisch und natür­lich, wenn es gut gemacht ist, und doch erlaubt das Bewer­bungs­vi­deo sei­ne Wor­te sorg­fäl­tig zu wäh­len. In die­sem For­mat kann man den ers­ten Ein­druck, den ein Bewer­ber hin­ter­lässt, mit­be­stim­men. Und das ist ein nicht zu unter­schät­zen­der Vor­teil, denn Men­schen nei­gen dazu, ihren ers­ten Ein­druck “abzu­spei­chern” und ihm lan­ge zu vertrauen.

Andere Formate von Bewerbungsvideos

Neben den vor­ge­stell­ten gibt es zwei wei­te­re For­ma­te von Bewer­bungs­vi­de­os. Das eine sind soge­nann­te “Kom­pe­tenz­vi­de­os”, in denen der Bewer­ber einen Ein­blick in sein Fach­ge­biet gewährt. Die­ser soll­te all­ge­mein­ver­ständ­lich sein, denn wer etwas ver­ständ­lich erklärt, wird sei­ne Zuhö­rer gleich­zei­tig davon über­zeu­gen, dass er sein The­men­ge­biet beherrscht.

Das ande­re For­mat ist ein Bewer­bungs­vi­deo in Inter­view­form. Die Ant­wor­ten zu einem vor­be­rei­te­ten Fra­gen­ka­ta­log wer­den dabei vom Bewer­ber inhalt­lich vor­be­rei­tet, aber nicht aus­wen­dig gelernt. Der Vor­teil die­ser Form ist, dass der Bewer­ber ganz natür­lich auf die ihm gestell­ten Fra­gen ant­wor­ten kann. Er wird immer authen­tisch sein und etwai­ge “Pat­zer” beim Vor­trag kön­nen durch mehr­fa­che Wie­der­ho­lung der Fra­ge vor der Kame­ra und einem geeig­ne­ten Video­schnitt berei­nigt werden.


Fatal error: Allowed memory size of 134217728 bytes exhausted (tried to allocate 13021811 bytes) in /home/cviteoc/www/cviteo.ch/wp-includes/wp-db.php on line 2977